SDG07 - Bezahlbare und saubere Energie (https://unric.org/de/17ziele/sdg-7/)

Wir listen in dieser Tabelle interessante Fundstellen aus dem Internet rund um das SDG07 - Bezahlbare und saubere Energie. Für den Inhalt der Beiträge und Links sind die jeweiligen Autoren und Rechteinhaber verantwortlich. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Lesen. Uns ist es wichtig, dass wir unsere Schwerpunktthemen mit Wissen untermauern. Gern diskutieren wir mit Euch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. 
Wir haben die Beiträge wie folgt sortiert: Technik, Wissenschaft, Politik, Umsetzung, Wirtschaft.


Technik


So kann Fliegen "grüner" werden

https://www.tagesschau.de/wissen/technologie/klimaneutrales-fliegen-100.html


Experten sind sich einig: Die Klimabilanz des Luftverkehrs ist verheerend, Fliegen muss "grüner" werden. Ein Bericht soll nun zeigen, welche Technologien am aussichtsreichsten sind. Noch ist viel Luft nach oben.


Energie sichern durch Speicherlösungen mit EIS


https://www.schwaebische-post.de/baden-wuerttemberg/wirtschaft-regional/firmenportraet/energie-sichern-durch-speicherloesungen-kampa-gmbh-mit-innovativem-konzept-fuer-mehr-energieeffizienz-92985278.html?utm_source=wirtschaft&utm_campaign=id-newsletter&utm_medium=email


EIS-Speicher - ein interessantes Konzept für Kälte-/Wärme-Lösungen:
Das KAMPA Credo lautet Energieeffizienz. Das gilt für KAMPA Wohngebäude seit Jahrzehnten und hat uns also auch in der Planung und Konzeption des KAMPA K8 Verwaltungs- und Ausstellungsgebäudes in Aalen-Waldhausen geleitet - ein Holz-Hochhaus mit kompletter Glasfassade an der Westseite. Das Ziel war es, die Abwärme aus dem sommerlichen Kühlbetrieb des Gebäudes für den Heizbetrieb im Winter nutzen zu können. Genau dazu dient ein Eisspeicher, in diesem Fall ein 685 m3 großer Tank im Erdreich neben dem KAMPA K8.


Gedruckte flexible Solarzellen erzielen neuen Effizienzrekord


https://futurezone.at/science/gedruckte-flexible-solarzellen-neuen-effizienzrekord-australien-solarfolien-perowskit/402830173


Die Solarzellen aus Perowskit können einfach mit industriellen Druckern hergestellt werden. Gedruckte Solarzellen, auch Solarfolien genannt, haben viele Vorteile. Sie sind leicht, flexibel und werden immer preiswerter. Ein Nachteil ist allerdings ihre Effizienz - also die Umwandlungsrate von Sonnenlicht zu Strom. Diese ist im Vergleich zu herkömmlichen Siliziumpaneelen nicht sehr hoch. Forscher*innen arbeiten allerdings daran, das zu ändern.


Der Brennstoffzellen-Zug Flirt H2 hat die weltweit längste Strecke zurückgelegt, ohne dazwischen nachzutanken


https://futurezone.at/digital-life/stadler-flirt-h2-wasserstoff-brennstoffzelle-zug-eisenbahn-weltrekord-triebwagen/402833158


Weltweit sind immer noch Dieselzüge auf Bahnstrecken unterwegs. Meist liegt das daran, dass der Ausbau der Infrastruktur für Elektrozüge als zu teuer erachtet wird.
Um die Dieselloks von den Schienen wegzubekommen, braucht es also Alternativen. Akkubetriebene Züge haben derzeit zu wenig Reichweite für viele Strecken – also wird mit Wasserstoff geliebäugelt.


Miniwindräder ohne Rotorblätter


https://futurezone.at/start-ups/mini-windkraftwerke-windraeder-ohne-rotorblaetter-windenergie-katrick-technologies/402720271


Das schottische Start-up Katrick-Technologies möchte Windkraft an viel mehr Orte bringen!


Re-Use von alten Autobatterien: FENECON baut CarBatteryReFactory – Arbeiten schreiten voran


https://www.gls-crowd.de/news/fenecon-setzt-spatenstich-fuer-carbatteryrefactory/


Die Großserienproduktion der Batteriespeicher für Heim, Gewerbe und Industrie soll planmäßig in der neuen Fabrik Ende 2023 anlaufen. Die industrialisierte Weiterverwendung von Elektrofahrzeugbatterien wird dazu beitragen, in den kommenden 10 Jahren 1,4 Mio. Tonnen an CO₂ einzusparen.


Northvolt arbeitet an einer Natrium-Batterie (XING-Premium-Artikel)


https://www.xing.com/news/articles/6136403/paywall


Das Batterie-Start-up Northvolt plant den Einstieg in das Geschäft mit Natrium-Ionen-Batterien. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, haben die Schweden einen Prototyp mit einer Energiedichte von bis zu 160 Wattstunden pro Kilogramm entwickelt.


Zu Schön, um wahr zu sein! Die meistersehnte Atomtechnologie erleidet einen herben Rückschlag!


https://www.focus.de/earth/analyse/zu-schoen-um-wahr-zu-sein-die-meistersehnte-atom-technologie-erleidet-einen-herben-rueckschlag_id_242907515.html


Renaissance verschoben? Die sogenannten Mini-Nuklearreaktoren (SMR) sollten die Atomkraft auf der ganzen Welt zurückbringen. Doch jetzt wurde das prominenteste SMR-Projekt endgültig gestoppt. Die Branche fürchtet um die Zukunft, Kritiker fühlen sich bestätigt. Was jetzt?


Klimaneutrales Fliegen - eine Illusion


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/illusion-klimaneutrales-fliegen-101.html


Klimaneutrales Fliegen ab 2050: Die Luftfahrtbranche stellt das gerne in Aussicht. Wachse der Luftverkehr wie vorhergesagt, könne das nicht funktionieren, sagen Forscher.


Die Illusion vom klimaneutralen Fliegen


https://www.tagesschau.de/multimedia/audio/audio-157245.html


Wird in Zukunft ein klimaneutrales Fliegen möglich sein?


Bio-Kraftstoffe und Wasserstoff
Der lange Weg zum klimaneutralen Fliegen

Stand: 20.06.2023 15:23 Uhr


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/technologie/co2-freies-fliegen-100.html


Auf der Luftfahrtmesse Le Bourget in Paris jagt ein Großauftrag den nächsten. Doch die Flugzeugbauer stecken in einem Dilemma: Bis 2050 soll Fliegen klimaneutral werden. Dabei sind viele Fragen offen.


Wärmepumpe auch ohne Sanierung möglich


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/waermepumpe-109.html


Wärmepumpen gelten als Heizungstechnik der Zukunft. Viele Besitzer älterer Häuser glauben, dass vor dem Einbau erst eine aufwändige Sanierung nötig ist. Doch das muss nicht so sein.

Wie Netzbetreiber Überlastungen verhindern wollen


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/stromnetz-photovoltaik-kapazitaet-100.html


Schon heute kann manchmal Strom vom Solardach nichts ins Netz eingespeist werden, weil es überlastet ist. Mit dem Ausbau der Erneuerbaren muss die gesamte Energie-Infrastruktur wachsen.


Was man über Wärmepumpen wissen sollte!


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/waermepumpen-heizungen-energieeffizienz-100.html


Geht es um Wärmepumpen, kursieren viele Irrtümer. Wie effizient sind die Anlagen? Lassen sich damit Heizkosten sparen? Und funktionieren die Geräte auch bei extremer Kälte? Ein Überblick - der manche Vorurteile als solche entlarvt!


Energie Zukunft


https://www.energiezukunft.eu/


Das Portal für Erneuerbare Energien und die bürgernahe Energiewende - dahinter steckt die  Naturstrom AG.


Batterien für Elektroautos
Wechseln statt Laden

Stand: 05.05.2023 16:47 Uhr


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/technologie/elektroauto-wechselbatterien-100.html


Weniger als zwei Minuten dauere der Akku-Austausch, werben Anbieter von E-Autos mit Wechselbatterien. Was in China üblich ist, wird nun auch in Berlin getestet. Deutsche Hersteller sind skeptisch. -- Anm.:  Warum eigentlich?


Das höchste Holzwindrad der Welt!


https://futurezone.at/science/windrad-turbine-holz-schweden-modvion-groesste-windkraftanlage-der-welt-energie-umwelt/402542603


In Schweden wird das grösste Holzwindrad der Welt gebaucht.  Holz hat als Baustoff einige Vorteile gegenüber Stahl!


Segelantrieb für Frachtschiffe


https://futurezone.at/digital-life/frachter-frachtschiff-transport-segel-wind-windkraft/402564920


Wie kann ein 80.000 t Frachter mit Windkraft segeln?
Die Pyxis Ocean wurde mit modernen Segeln nachgerüstet und bricht damit zu ihrer ersten großen Fahrt auf.


Wärmepumpe mit Abwasser (Wien)


https://futurezone.at/b2b/wie-wien-energie-aus-abwasser-fernwaerme-erzeugt-waermepumpe-klaeranlage/402314627


Wien baut die größte Abwasserwärmepumpe auf. Sie versorgt mehrere 10000 Haushalte mit Wärme! - (Anmerkung: in Mannheim inzwischen auch!)


Der einarmige Bandit: Windrad mit nur einem Flügel!  Völlig neues Windrad braucht nur ein gigantisches Rotorblatt


https://futurezone.at/digital-life/windrad-windturbine-mono-meer-offshore-schwimmt-boje-touchwind/402593009


Das Touchwind Mono soll nur ein Drittel so viel wie eine vergleichbare, schwimmende Windturbine kosten.


Artikel über die Effizienz bei kühlen Temperaturen von Wärmepumpen und Öl oder Gas


https://www.spiegel.de/wissenschaft/waermepumpen-bei-kaltem-wetter-doppelt-so-effizient-wie-gas-und-oelheizungen-a-d4d9b953-00c7-42cb-97a8-43c3aa15859b


Artikel über die Effizienz bei kühlen Temperaturen von Wärmepumpen und Öl oder Gas.
Forscher der Universität Oxford vergleichen Heizungen mit fossilen Brennstoffen und Wärmepumpen miteinander – und kommen zu einem eindeutigen Ergebnis.


Wissenschaft


Neue Daten zum Klimawandel
Erderwärmung liegt immer häufiger über 1,5 Grad


https://www.tagesschau.de/wissen/rekordwerte-temperatur-klimawandel-100.html


Die globalen Durchschnittstemperaturen erreichen jeden Monat neue Rekordwerte, auch die 1,5-Grad-Schwelle wird immer häufiger durchbrochen. Forscher zeigen sich schockiert - aber nicht überrascht.Neue Berichte zum Klimawandel warnen vor einer schneller werdenden und immer stärkeren Erderwärmung. So meldet der EU-Klimawandeldienst Copernicus, der Mai sei der zwölfte Monat in Folge gewesen, in dem die globale Durchschnittstemperatur einen Rekordwert für den jeweiligen Monat erreichte. Andere Daten zeigen, dass auch das Tempo der Erwärmung immer mehr zunimmt.


Abkühlung durch Wetterphänomen
Nach El Niño kommt La Niña


https://www.tagesschau.de/wissen/la-nina-phaenomen-100.html


Nach zahlreichen Hitzerekorden in aller Welt erwarten Meteorologen Abkühlung durch das Wetterphänomen La Niña. Dies bedeute aber keine Pause bei der langfristigen Erwärmung durch den Klimawandel.Nach zahlreichen Hitzerekorden in aller Welt in den vergangenen Monaten erwartet die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) Abkühlung durch das Wetterphänomen La Niña. Das derzeitige Wetterphänomen El Niño nähere sich offenbar seinem Ende, erklärte die WMO in Genf.


Sind Mini-Atomkraftwerke wirklich sinnvoll? Forscher zweifeln


https://futurezone.at/science/mini-atomkraftwerke-probleme-kosten-entwicklung-strom-energie-erneuerbar-kritik/402907167


Die Entwicklung würde Ressourcen aufbrauchen, die dann bei erneuerbaren und sauberen Energietechnologien fehlen.
Mini-Atomkraftwerke sind aktuell ein großes Trend-Thema. Sie sollen direkt in Fabriken und Rechenzentren integriert werden können und sie mit emissionsfreiem Strom versorgen. Damit soll der zunehmende Bedarf von rechenintensiven Systemen, insbesondere durch den verstärkten Einsatz von KI, gedeckt werden. Kein Wunder also, dass Microsoft in die Entwicklung investiert.
Ein neuer Bericht des Institute for Energy Economics and Financial Analysis (IEEFA) dürfte dem aber einen Dämpfer verpassen. Laut Bericht befinden sich derzeit weltweit 80 SMR („Small modular nuclear reactors“) in der Entwicklung. Während kleine SMR maximal 300 Megawatt haben, liegen die häufiger angestrebten mittleren SMR bei 300 bis 700 MW.


So steht es um die Windkraft in Deutschland


https://www.tagesschau.de/wissen/technologie/ausbau-windkraft-100.html


Könnte es infolge des Klimawandels in Deutschland künftig weniger windig sein? Nein, sind sich Experten einig - der Ausbau der erneuerbaren Energien sei nicht gefährdet.


Energie aus dem Weltraum: SOLAR-KRAFTWERKE IM ALL?


https://www.industr.com/de/solar-kraftwerke-im-all-2748832?GP_NR=%7bGP_NR%7d&Article_ID=2748832&utm_source=newsletter&utm_medium=E40EP&utm_campaign=2022-38-264&GP_NR=112144787


Die ESA hat Verträge für zwei parallele Konzeptstudien für kommerzielle weltraumgestützte Solarkraftwerke unterzeichnet. Dies ist ein entscheidender Schritt im Rahmen der neuen Solaris-Initiative, um Solarenergie aus dem Weltraum für den Bedarf an sauberer Energie auf der Erde zu gewinnen.


Forschern gelingt der Durchbruch bei "Wasserbatterien"


https://futurezone.at/science/wasserbatterie-energiedichte-lebensdauer-lithium-ionen-magnesium/402807409


Ein Forscherteam aus Australien hat eine Wasserbatterie entwickelt, die weder brennen noch explodieren kann. Die Forschenden hoffen, damit in den kommenden Jahren die LI-Ionen-Batterien ablösen zu können.  


Jatropha-Öl - Energiepflanze der Zukunft


https://www.stromerzeuger-lexikon.de/jatrophaoel/


Eine Nuss soll das Öl der Zukunft liefern. Der Name des Öls lautet Jatrophaöl, die Pflanze wächst unter kärgsten Bedingungen. Sie kann Ödland fruchtbar machen und Arbeitsplätze schaffen, aus ihr lassen sich Seife, Futtermittel und sogar ein Bio-Pestizid gewinnen. Außerdem leistet sie einen Beitrag zum Klimaschutz: Als Biokraftstoff setzt die Nuss nur so viel CO2 frei wie sie zuvor im Wachstum gebunden hat.
Der Name dieser Wunderpflanze: Jatropha curcas, ein Wolfsmilchgewächs, das früher als Abführmittel eingesetzt wurde. Täglich findet Google mehr Einträge zum Schlagwort „Jatropha“. Schon in ein paar Jahren könnte Indien mit Jatropha-Öl 40 Prozent seines Bedarfs an Dieselkraftstoff decken, schätzt Professor Klaus Becker von der Universität Stuttgart-Hohenheim.
Bereits in drei Jahren sollen die ersten Plantagen tragen. Dann werde auch ein Jatropha-Ölmarkt entstehen. Der Vorteil der Jatropha: Die Pflanze ist nicht essbar und wächst auf kargen Böden – der Anbau verdrängt also nicht die Produktion von Lebensmitteln.


Was tun mit alten E-Auto-Batterien?


https://futurezone.at/produkte/elektroautos-batterie-akku-e-autos-polestar-nachhaltigkeit-forschung-second-life-recycling/402661049


Mit dem Umstieg vom Verbrennungsmotor auf Elektromobilität wird einiges infrage gestellt, so manches muss neu gedacht und geändert werden. Ein zentraler Aspekt dabei ist der Umgang mit endlichen Ressourcen. Was nützen etwa Elektroautos, wenn der Strom nicht nachhaltig produziert wird und die Akkus der Fahrzeuge auf ausbeuterische Art und Weise zustande kommen?


Großwärmepumpe zur Versorgung: kann das unabhängig vom Gas machen?


https://www.focus.de/immobilien/wohnen/in-deutschland-noch-nicht-daenemark-macht-s-vor-grosswaermepumpen-koennten-uns-unabhaengig-von-erdgas-machen_id_208761808.html


In Dänemark werden Großwärmepumpen getestet, um die Unabhängigkeit vom Erdgas zu fördern.


AEE - Agentur für Erneuerbare Energien


https://www.unendlich-viel-energie.de/


Interessante Webseite mit vielen Erklärungen und Hinweisen zum Thema "Erneuerbare Energien". Eine gute, unabhängige, vielfältige und aktuelle Quelle für jede:n, der/die sich mit dem Thema beschäftigen möchte.


Energie-Transformation im Dialog


https://www.itas.kit.edu/projekte_stel18_endia.php
https://www.dialog-energie.de/


Energie im Dialog: sehr interessante, leicht verstehbare Darstellung unter Veröffentlichungen als PDF-Comics auf der Seite dialog-energie.de - über das KIT-Karlsruhe


Natürliche CO2-Speicher


https://www.energiezukunft.eu/umweltschutz/natuerliche-co2-speicher-im-kampf-gegen-klimawandel-foerdern/


Welche Möglichkeiten an natürlichen CO2-Speichern gibt es und wie können diese gefördert werden.


Erneuerbare Energien im Klexikon

https://klexikon.zum.de/wiki/Erneuerbare_Energie


Erneuerbare Energie – Klexikon – das Kinderlexikon


Ausgestrahlt? Strom ohne Atom!


https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL3pkZi5kZS9QUk9EMS9TQ01TXzQ4N2EzZDU2LWFiZjItNGE5My1iMDEzLWI5NGFmZDNhMGFjOQ/


Beitrag von Harald Lesch zum Ausstieg aus der Stromerzeugung durch Atomkraftwerke


Mit der Energiewende in den Blackout?


https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3cgd2llIHdpc3Nlbi8zNzIwNWYyMi0zMDgyLTQ2YWMtOWY0Mi01N2U5MWU3NGU5YzQ/


Beitrag von Harald Lesch zur Energiewende: Lässt sich genügend Strom mit Erneuerbaren Energien für uns erzeugen?


USA finden riesiges LI-Vorkommen in Nevada


https://futurezone.at/b2b/usa-groesstes-lithium-vorkommen-der-welt-nevada-mcdermitt-vulkan-elektro-auto/402589019


Wahrscheinlich größtes Vorkommen von LI in Nevada gefunden!
Die Rohstoffe im US-Bundesstaat Nevada könnte dabei helfen, den weltweiten Bedarf an Lithium zu decken.


Die Revolution der Erneuerbaren (Teil 1)


https://www.ardmediathek.de/video/ard-wissen/die-revolution-der-erneuerbaren-1-mit-gebaerdensprache/das-erste/Y3JpZDovL21kci5kZS9zZW5kdW5nLzI4MTA2MC8yMDIzMDkxMTIzMDUvYXJkLXdpc3Nlbi1zZW5kdW5nLTEwMC9nZWJhZXJkZW5zcHJhY2hl


ARD Wissen über die Möglichkeiten der Erneuerbaren Energien, Stand der Technik und Fähigkeit die erde mit Energie zu versorgen. Sehr guter Überblicksbeitrag!


Die Revolution der Erneuerbaren (Teil 2)


https://www.ardmediathek.de/video/ard-wissen/die-revolution-der-erneuerbaren-2-mit-gebaerdensprache/das-erste/Y3JpZDovL21kci5kZS9zZW5kdW5nLzI4MTA2MC8yMDIzMDkxODIyNTAvYXJkLXdpc3Nlbi1zZW5kdW5nLTEwMi9nZWJhZXJkZW5zcHJhY2hl


ARD Wissen über die Möglichkeiten der Erneuerbaren Energien, Stand der Technik und Fähigkeit die erde mit Energie zu versorgen. Sehr guter Überblicksbeitrag!  


Politik


Umbau auf europäischer Ebene
Was bringt die Strommarktreform den Verbrauchern?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/strommarktreform-verbraucher-100.html


Die EU will Verbraucherinnen und Verbraucher künftig besser vor explodierenden Strompreisen schützen. Heute wurde die Reform des europäischen Strommarktes beschlossen. Was ändert sich?

Deutschland und die E-Mobilität -- Wie wir das E-Auto-Zeitalter verschlafen!


https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/elektroauto-deutschland-verkehrswende-mobilitaet-probleme-100.html


Nach dem Aus der staatlichen Prämie sind die Verkaufszahlen von E-Autos gesunken. Doch die Probleme liegen tiefer. Warum fremdelt die Autonation Deutschland so mit der E-Mobilität?

Studie von Agora Verkehrswende -- "Politisches Zögern hat einen Preis"


https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/verkehrswende-kosten-teurer-100.html


Je länger die Verkehrswende dauert, desto teurer wird sie: Das geht aus einer Studie der Agora Verkehrswende hervor. Die Organisation hat drei Szenarien miteinander verglichen, die eine klare Handlungsempfehlung ergeben.


Energetische Sanierung
Welche Pflichten Hauseigentümer haben?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/immobilien-podcast-energetische-sanierung-hauskauf-100.html

Das sogenannte Heizungsgesetz mit seinen Pflichten zur energetischen Sanierung hat zuletzt für viele Unklarheiten bei Hausbesitzern gesorgt. Dabei müssen die meisten erst einmal gar nicht so viel tun.


Wie der Staat das energetische Sanieren fördert


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/immobilien-podcast-energetische-sanierung-foerderungen-100.html


Um alte Häuser in Deutschland energetisch auf Vordermann zu bringen, unterstützt der Staat die Besitzer dabei mit vielen Fördermöglichkeiten. Welche gibt es und was gibt es dabei zu beachten?


Gebäudeenergiegesetz
Neues Heizgesetz einfach erklärt! Das gilt ab sofort für Gas-Heizungen


Neues Heizgesetz einfach erklärt! Das gilt ab sofort für Gas-Heizungen - Video - FOCUS online


Seit diesem Jahr ist das umstrittene Heizungsgesetz der Ampel in Kraft. FOCUS-online-Verbraucherexperte Konstantinos Mitsis erklärt, welche Heizungen jetzt noch eingebaut werden dürfen und ob der Umstieg auf eine Wärmepumpe wirklich sinnvoll ist.


Heizungsgesetz – eigentlich ganz einfach


https://www.captain-futura.de/2024/01/02/heizungsgesetz-eigentlich-ganz-einfach/


Was wurde dem Heizungsgesetz bzw. dem Gebäudeenergiegesetz aus dem BMWK nicht alles angedichtet: Es wäre viel zu kompliziert, nicht technologieoffen und die Vorgaben nicht erfüllbar bzw. zu gigantischen Kosten führen.
Der Witz ist nur: Eigentlich ist es sehr einfach und logisch die Vorgaben des Gesetzes zu erfüllen. Wenn man ehrlich ist, ist es sogar ein ziemlicher Nobrainer.


Zuschüsse für neue Heizungsanlagen vom Staat


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/heizungsaustausch-beg-zuschuesse-sanierung-100.html


Wie die staatliche Förderung beim Umstieg auf eine neue klimafreundliche Heizung im Jahr 2024 aussieht, war lange unklar. tagesschau.de mit den wichtigsten Antworten zum neuen Heizungsgesetz.


Welche Förderungen gibt es noch und welche nicht?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/foederung-kredite-zuschuesse-haus-wohnen-100.html


Stand: 13.12.2023 09:17 Uhr
Wegen der Haushaltskrise ist die Unsicherheit groß, wofür es staatliche Förderung gibt. Kredite für Bauen und Wohnen wurden gestoppt, ebenso Zuschüsse für die Energieberatung. Vieles ist noch nicht beschlossen. Ein Überblick.


Konkurrenz mit China
Deutsche Solaranlagen-Hersteller rufen um Hilfe


https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/solarindustrie-foerderung-energiewende-100.html


Braucht die deutsche Solarbranche staatliche Förderung, um sich gegen die chinesische Marktdominanz behaupten zu können? Einen sogenannten Resilienzbonus wird es nun wohl nicht geben - die Ampel hat sich verhakt.


UN Global Compact Library


https://unglobalcompact.org/library/search?search%5Bsustainable_development_goals%5D%5B%5D=61&search%5Bkeywords%5D=&search%5Bcontent_type%5D=


Liste von Reports und Beiträgen zum SDG07


Wer behindert die Energiewende?

https://www.dw.com/de/was-behindert-energiewende-in-deutschland-fridays-for-future-kohle-windkraft-photovoltaik-cdu/a-52328687


Was behindert die Energiewende? | Wissen & Umwelt | DW | 26.02.2020


Die Energiewende in Deutschland


https://utopia.de/ratgeber/energiewende-in-deutschland-probleme-loesungen-und-ziele/


Energiewende in Deutschland: Probleme, Lösungen und Ziele - Utopia.de

Roland Busch, Siemens-Boss: „Die Welt wird uns überholen, wenn wir nicht schneller werden“


https://www.focus.de/finanzen/roland-busch-siemens-boss-die-welt-wird-uns-ueberholen-wenn-wir-nicht-schneller-werden_id_199486459.html


Roland Busch, Siemens-Boss, rechnet mit höheren Stromkosten. Aber dennoch müssen wir etwas tun! Und nicht nur die Politik!


Umsetzung


Importstopp für Verbrenner
Äthiopiens rasante Verkehrswende


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/verkehrswende-aethiopien-100.html


Die äthiopische Regierung hat ein Einfuhrverbot für Verbrenner erlassen. Bald sollen nur noch E-Autos auf den Straßen unterwegs sein. Wie reibungslos klappt die ostafrikanische Verkehrswende?


Batteriespeicher für Unternehmen? So macht es die Schwarz Logistics Group


https://www.schwaebische-post.de/baden-wuerttemberg/wirtschaft-regional/firmenportraet/batteriespeicher-fuer-unternehmen-so-macht-es-die-schwarz-logistics-group-93026403.html?utm_source=wirtschaft&utm_campaign=id-newsletter&utm_medium=email


Aalen. Kosten senken (und! Klima schützen): Die regionale Kompetenzstelle für Ressourceneffizienz 𝗞𝗘𝗙𝗙+ unterstützt Unternehmen mit Sitz in Ostwürttemberg tatkräftig dabei. So möchten wir Unternehmen den Entscheidungsprozess und die Implementierung von Speicherlösungen erleichtern.  


Neuer Polestar lädt auf 80% in 10 min


https://futurezone.at/produkte/polestar-5-akku-batterie-10-minuten-von-10-auf-80-prozent-reichweite-schnellladen-ladeleistung-kw/402878693


Der Autohersteller hat gezeigt, dass das Aufladen seines neuen Elektroautos nicht länger dauert als das Betanken eines Verbrenners.


Kunden schrecken vor Wärmepumpen zurück


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/waermepumpen-heizung-installation-strom-preis-100.html


Nach dem Wärmepumpen-Boom im vergangenen Jahr hat die Nachfrage nach den Geräten zuletzt drastisch nachgelassen. Das von der Regierung ausgegebene Ziel dürfte deutlich verfehlt werden. Was sind die Gründe? Das deutsche Sanitär- und Heizungsbauerhandwerk rechnet im laufenden Jahr mit einem starken Rückgang bei der Installation von Wärmepumpen. "Wenn wir Glück haben, schaffen wir vielleicht zwischen 180.000 und 200.000 Geräte", sagte Michael Hilpert, Präsident des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK), der Deutschen Presse-Agentur.


So läuft der Ausbau der Erneuerbaren


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/erneuerbare-energie-ausbau-stromerzeugung-100.html


Noch nie wurde so viel Strom aus Erneuerbaren Energien erzeugt wie 2023. Kann es also bei dem Ausbautempo bleiben, damit Deutschland seine Klimaziele erreicht? tagesschau.de hat Fachleute befragt.


Ausbau der Solarenergie in  Deutschland - es geht doch voran!


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/solarboom-deutschland-100.html


Über eine Million neue Solaranlagen 2023 errichtet:
Die Zahl der in Deutschland installierten Photovoltaik-Anlagen hat im vergangenen Jahr einen Rekordstand erreicht. Für 2024 erwartet die Branche einen anhaltenden Solarboom.


Öffentliche Nettostromerzeugung 2023


https://www.windindustrie-in-deutschland.de/meldungen/oeffentliche-stromerzeugung-2023-erneuerbare-energien-decken-erstmals-grossteil-des-stromverbrauchs?utm_source=Branchenticker&utm_medium=Newsletter&utm_campaign=BT+Analytics&utm_content=Text


Die öffentliche Nettostromerzeugung hat 2023 einen Rekordanteil erneuerbarer Energien von 59,7 Prozent erreicht. Der Anteil an der Last lag bei 57,1 Prozent. Das geht aus einer Auswertung hervor, die das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE heute vorgelegt hat. Bei Wind- und Solarstrom wurden 2023 neue Bestwerte erzielt. Die Erzeugung aus Braunkohle (-27 Prozent) und Steinkohle (-35 Prozent) ging dagegen stark zurück. Beim Ausbau der Erzeugungskapazitäten stach die Photovoltaik hervor: mit ca. 14 Gigawatt war der Zubau erstmals zweistellig und übertraf das gesetzliche Klimaschutzziel der Bundesregierung deutlich. Quelle der Daten ist die Datenplattform energy-charts.info.


Deutschlands verblüffende Strombilanz 2023


Deutschlands verblüffende Strombilanz für 2023 - FOCUS online


Wo steht Deutschland bei der Energiewende? Die große Abschluss-Bilanz für 2023 zeigt drei eindeutige Trends. Der wichtigste: Deutschlands Strom wird sauberer - und kommt zunehmend aus dem Ausland.


Photovoltaik Zubau steigt weiter an


BloombergNEF: Photovoltaik-Zubau weltweit steigt 2023 um 58 Prozent auf 413 Gigawatt – pv magazine Deutschland (pv-magazine.de)


BloombergNEF: Photovoltaik-Zubau weltweit steigt 2023 um 58 Prozent auf 413 Gigawatt
Die Analysten erwarten, dass die historisch niedrigen Modulpreise die globale Solarindustrie im Jahr 2023 zu Rekordinstallationen treiben werden. Binnen zwei Jahren wird sich der jährliche Zubau damit mehr als verdoppeln.


Alte eAuto Batterien in Solarfarmen


Solarfarmen bekommen alte Akkus (futurezone.at)


Wohin mit den alten Akkus von Elektroautos? Ein Unternehmen aus dem südkalifornischen Ort New Cuyama hatte laut Grist eine zündende Idee für dieses Problem. Sie bauen ausgediente Autobatterien in Solarfarmen ein und verlängern damit deren Lebenszyklus um mehrere Jahre.


Wie die Wärmewende funktionieren kann


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/waermepumpe-109.html


Überall in Deutschland arbeiten Kommunen und Stadtwerke an kommunalen Wärmeplänen. Doch bis zum flächendeckenden CO2-neutralen Heizen ist es noch ein weiter Weg.


Viel heiße Luft statt effektives Energiesparen?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/energieeffizienzgesetz-100.html


Rechenzentren brauchen viel Energie. Das Energieeffizienzgesetz soll sie zum Sparen oder Wiederverwerten anhalten. Doch mit weitgefassten Kriterien und Ausnahmen dürfte das Gesetz kaum greifen.


Stagnation in D und Dynamik in China


Deutschlands Stagnation und Chinas Dynamik bei der Dekarbonisierung des Verkehrs (klimareporter.de)


Während Deutschland die Mobilitätswende blockiert, spielt China eine verwirrende Rolle bei der Dekarbonisierung des Verkehrs. Größter Automarkt der Welt und zugleich global leader in der Elektromobilität – wie passt das zusammen?


China und Dekarbonisierung

Wie China seinen öffentlichen Verkehr dekarbonisiert (klimareporter.de)


Nicht nur bei E-Autos, auch bei der Elektrifizierung des öffentlichen Verkehrs ist China Vorreiter. Die Fahrzeuge stammen aus heimischer Produktion, und das Ganze wird zum Exportmodell, sodass China möglicherweise den globalen Süden gleich mit elektrifiziert.


Wirtschaft


Riesiges Sparpotenzial
Warum der Stromnetzausbau so teuer ist


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/stromtrasse-erdkabel-kosten-100.html


Für die Energiewende müssen Tausende Kilometer neue Stromleitungen verlegt werden. Ein erheblicher Anteil davon sollen Erdkabel sein - die aber sind wesentlich teurer als Freileitungen.


VW-Hauptversammlung --
VW will 20.000-Euro-Elektroauto ohne Partner bauen


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/vw-hauptversammlung-126.html


VW hat seine Hauptversammlung in diesem Jahr wieder virtuell abgehalten. Proteste gab es wenig, anders als 2023. VW-Chef Blume gab erste Details über das geplante kleine Elektroauto bekannt.


Neuer Kraftstoff:
Was man über den neuen Diesel HVO100 wissen muss


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/hvo100-kraftstoff-diesel-tanken-100.html


Ab sofort dürfen Tankstellen in Deutschland den neuen Kraftstoff HVO100 verkaufen. Die Alternative zum Diesel wird aus Abfallstoffen hergestellt - ist allerdings nicht für alle Autos geeignet. Antworten auf die wichtigsten Fragen.


Mercedes fährt Investitionen zurück
Steht die E-Mobilitätswende vor dem Aus?

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/mercedes-benz-e-auto-wende-vor-aus-100.html


Mercedes-Benz dezimiert die eigenen Pläne in Sachen Elektromobilität. Verbrenner will der Hersteller wohl doch noch bis weit in die 2030er-Jahre bauen. Was bedeutet das für die E-Auto-Wende?

Solarwatt stoppt Produktion in Deutschland

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/deutsche-solarindustrie-solarwatt-stoppt-produktion-in-deutschland/100033624.html?utm_medium=sm&utm_source=Xing&utm_campaign=newsletter&utm_content=ne&utm_term=organisch&xing_share=news


Deutsche Solar-Industrie in schwerem Fahrwasser. Viele stoppen ihre Produktion in DE.

Voith speichert Wasserstoff für den Schwerlastverkehr


https://www.schwaebische-post.de/baden-wuerttemberg/wirtschaft-regional/firmen-und-maerkte/voith-speichert-wasserstoff-fuer-den-schwerlastverkehr-92985973.html?utm_source=wirtschaft&utm_campaign=id-newsletter&utm_medium=email


Der Heidenheimer Voith-Konzern hat eine eigene Gesellschaft für Wasserstoffspeichersysteme mit Sitz in Garching gegründet.
Der Heidenheimer Voith-Konzern hat zum 1. April am Standort Garching die Voith Hystech GmbH gegründet. Mit der neuen Gesellschaft will Voith seine Position im wachsenden Markt für Wasserstofftechnologien stärken und fokussiert sich insbesondere auf Wasserstoffspeichersysteme für Schwerlastfahrzeuge.


Baubeginn der Northvolt-Fabrik
Eine Gigafactory, um China die Stirn zu bieten


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/northvolt-gigafactory-elektroauto-batterien-china-100.html

An der deutschen Nordseeküste entsteht eine der modernsten Fabriken für Elektroauto-Batterien. Kann der schwedische Northvolt-Konzern die schier übermächtige chinesische Dominanz brechen?

Elektromobilität
Shell schließt hunderte Tankstellen – und baut mehr Ladestationen


https://www.handelsblatt.com/mobilitaet/elektromobilitaet/elektromobilitaet-shell-schliesst-tankstellen-und-baut-mehr-ladestationen/100027424.html?utm_medium=sm&utm_source=Xing&utm_campaign=newsletter&utm_content=ne&utm_term=organisch&xing_share=news


London: Mehr Ladesäulen, weniger Tankstellen: Der Mineralölkonzern Shell will 2024 und 2025 jeweils 500 seiner weltweit rund 47.000 Standorte veräußern. Laut der nun veröffentlichten „Energy Transition Strategy“ will sich das Unternehmen stärker auf das Laden von Elektroautos konzentrieren.


DUDENHÖFFER-STUDIE
„Der Verbrenner ist für die nächsten hundert Jahre gesichert“


https://nachrichten.wiwo.de/f04d71dbcc7b0ed847bfee531cacf96bf1948119063a50baeceaf11f6d621251168e787e239243f4afdda32d6fc7f8cd129723148?utm_source=web-frontend&xing_share=news


Wer sich ein neues Auto kaufen will, kann derzeit auf hohe Rabatte hoffen. Doch nicht Elektroautos machen das Rennen, sondern Benziner- und Diesel-Fahrzeuge: Schuld am Comeback der Verbrenner tragen aus Expertensicht aber nicht die Konzerne.


Vergleich der Kosten pro KWH - Vollkosten pro kWh: Welche ist die günstigste Energiequelle 2024?


https://www.tech-for-future.de/kosten-kwh/


Werden Wind und Solar immer billiger? Ist Kernkraft teuer oder günstig? Hier sind die Vollkosten für Energiequellen pro kWh Elektrizität und weitere Hinweise!


E-Autos werden beliebter – nur nicht in Deutschland


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/auto-china-deutschland--e-mobilitaet-100.html


Deutsche Hersteller konnten im vergangenen Jahr deutlich mehr E-Autos verkaufen - im Ausland, etwa in China. Experten fordern, die Branche müsse sich in Deutschland schneller wandeln.


Es fehlen die Stromleitungen: Verzögerung kostet Milliarden


https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/energiewende-verzoegerung-kosten-100.html


Im Süden wird zu wenig Ökostrom produziert, im Norden zu viel. Doch wegen des schleppenden Netzausbaus fehlen Leitungen für den Transport von überschüssigem Strom. Die Folge: Milliardenkosten - die sich auch auf die Strompreise auswirken.


E-Autos als Ladenhüter in Europa? Die Renaissance der Verbrenner


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/elektromobilitaet-vda-100.html


Ab 2035 werden in der EU keine neuen Verbrenner mehr zugelassen. Tatsächlich aber erleben Benziner und Diesel gerade ein erstaunliches Comeback. Der Boom bei Elektrofahrzeugen dagegen scheint auszufallen. Woran liegt das?


Das Wärmepumpen-Desaster: Verkäufe brechen ein, Milliardenschaden befürchtet


https://www.schwaebische-post.de/welt/wirtschaft/befuerchtet-waermepumpen-desaster-verkaeufe-brechen-ein-milliardenschaden-zr-92732870.html?utm_source=daily&utm_campaign=id-newsletter&utm_medium=email


Wärmepumpen werden als Heizsystem der Zukunft gefeiert. In der EU sollten Millionen Geräte pro Jahr installiert werden. Doch der Markt bricht ein.


Was mit überschüssigem Strom passiert?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/windkraft-speicherung-101.html


Die Stromerzeugung aus Wind oder Sonne ist großen Schwankungen ausgesetzt. Doch das Stromnetz muss stabil sein - und bislang mangelt es an Energiespeichern. Wie klappt es mit der Versorgungssicherheit?


Ist deutscher Industriestrom wirklich am teuersten?


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/industriestrompreis-deutschland-vergleich-100.html


Wirtschaftsminister Habeck will einen verbilligten Industriestrom einführen, Finanzminister Lindner ist dagegen. Oft wird behauptet, in Deutschland seien die Kosten so hoch wie nirgends sonst. Stimmt das?


Warum Konzerne noch auf fossile Energie setzen


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/energiekonzerne-fossile-energie-oel-gas-100.html


Weltweit haben sich Staaten und Unternehmen bis 2050 zur Klimaneutralität verschrieben - so auch die USA und deren großen Ölkonzerne. Doch warum wettet die Industrie dann weiter auf fossile Energieträger?


Darum werden E-Autos bald günstiger – und ökologischer


https://www.xing.com/news/articles/6046634/paywall


Batterien aus mit Natrium statt Lithium ermöglichen günstige E-Massenmodelle. Noch wird vor allem in China intensiv daran gearbeitet. Doch ein deutscher Autobauer steigt jetzt mit ein.
Düsseldorf. Chery QQ Ice Cream wird seinem Namen gerecht: Das kleine Elektroauto gibt es in einer Milkshake- und Snow-Cone-Version oder in Eisdielenfarben wie Karamell-Mokka oder Haferhaselnuss. Das Besondere an dem chinesischen Fahrzeug ist aber weder der Name noch die poppige Karosserie: Es war das erste Elektroauto mit einer Natrium-Ionen-Batterie.


LNG um jeden Preis?


https://www.ardmediathek.de/suche/ARD%20Story%3A%20LNG%20um%20jeden%20Preis


Ein Beitrag der ARD über die schmutzige Förderung von LNG -- Liquid Natural Gas -- und die Kosten von LNG aus den USA und anderen Wegen.


Grüner Wasserstoff aus Sicht von Deloitte (eine der größten Beraterfirmen)


https://www2.deloitte.com/content/dam/Deloitte/global/Documents/gx-green-hydrogen.pdf

Green hydrogen:

Energizing the path to net zero


Deloitte’s 2023 global green hydrogen outlook
- sogar die großen Beratungsfirmen wissen es besser als die Politik!


AKW für Versorgungssicherheit irrelevant und für Energiewende kontraproduktiv WID - Windindustrie in Deutschland (windindustrie-in-deutschland.de)


https://www.windindustrie-in-deutschland.de/meldungen/akw-fuer-versorgungssicherheit-irrelevant-und-fuer-energiewende-kontraproduktiv?utm_source=Branchenticker&utm_medium=Newsletter&utm_campaign=BT+Analytics&utm_content=Text


Ein AKW-Weiterbetrieb hätte keinen nennenswerten Einfluss auf die Verbesserung der Versorgungssicherheit im Winter 2023/24 in Deutschland, würde aber den beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren Energien behindern. Das ergeben neue Analysen des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE). „Manche Erwartungen an den Weiterbetrieb der drei verbliebenen Atomkraftwerke halten dem Realitätscheck nicht stand“, so BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter. „Unsere Versorgung ist ohne AKW besser gesichert und der Ausstieg im April unerlässlich.“


Über das Ende der fossilen Energieträger


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/fossile-brennstoffe-oel-kohle-gas-peak-nachfrage-erneuerbare-energien-klimawandel-iea-birol-100.html


Beitrag über das bevorstehende Ende des Einsatzes der fossilen Energieträger


Verkäufe von E-Autos brechen deutlich ein


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/e-autos-zulassungen-100.html


Förderung ausgelaufen und schon werden weniger E-Autos verkauft.  Um fast 30 Prozent ging der Absatz von E-Autos zuletzt zurück. Der starker Verkaufsrückgang hat auch den gesamten Automarkt hierzulande ausgebremst, Hersteller fuhren sogar die Produktion zurück.